Deutschsprachiges Evangelisches Pfarramt an der Costa del Sol - online
Grüsse von der Sonne Startseite

Fotos

passiert...notiert...

Gottesdienste
passiert...notiert...
und Fotos
Veranstaltungen
Wissenswertes
Kontakt und Anreise

Artikel



Konfirmation El Angel, 7. Mai 2006

Herzbild Konfirmation ER und Ich
Bodenbild von Jugendlichen gestaltet zur Konfirmation,
bemalte Herzen mit der Aufschrift: ER (Gott) und Ich

14 Jugendliche von der Costa del Sol wurden am Sonntag, 7. Mai 2006, im Gottesdienst in der Kirche El Angel, Marbella, konfirmiert. Im Dt. Ev. Pfarramt an der Costa del Sol wurden sie in Jugendtagen auf diesen Schritt vorbereitet.

Pastor Friedhelm Peters, der den Kurs mit seiner Frau Heike und Mitarbeitenden leitete, wies darauf hin: Konfirmation heißt festmachen. Mein Herz wird am Herzen Gottes festgemacht. Das ist Inhalt des Konfirmationsversprechens. Selbstbemalte Herzen mit der Aufschrift Ich und ER für Gott drücken dies aus. In einem Bodenbild haben Konfirmanden diese Botschaft gestaltet.

Gott zeigt Herz, Psalm 23 Mit farbigen Tüchern gestalteten sie den Vortrag des Psalm 23 vom guten Hirten. Anschließend legten sie ein Herz vor dem Altar zusammen: So farbenfroh vielfältig zeigt Gott sein Herz für uns.

Im feierlichen Gottesdienst (Konfirmationspredigt) wurden die Jugendlichen dann im Alter zwischen 13 und 15 Jahren eingesegnet , bevor sie anschließend in ihren Familien feiern.

Konfirmandengruppe 2006

Und das sind die Namen der KonfirmandInnen mit den Segensworten:

Shirley Birkner info@newlife-marbella.com Ihr sollt ein Segen sein. Fürchtet euch nicht!
Macht eure Hände stark!
Sacharja 8, 13
Laura Esteban Hofer marlis@wanadoo.es Wer dem Herrn vertraut wird Seine Güte erfahren. Psalm 32, 10
Roman Esteban Hofer marlis@wanadoo.es Der Herr ist mein Hirte; darum leide ich keine Not. Psalm 23, 1
Isabell Hachenberg Hachenberg@t-online.de medwolf@web.de Herr! Ich denke nicht zu hoch von mir, ich schaue auf niemand herab. Ich frage nicht nach weitgesteckten Zielen, die unerreichbar für mich sind. Nein, still und ruhig ist mein Herz. Psalm 131, 1.2
Selina Hartmann Hartmann.Coin@web.de Der Herr ist mein Licht. ER befreit mich und hilft mir. Darum habe ich keine Angst.
Bei Ihm bin ich sicher wie in einer Burg.
Psalm 27, 1
Julie Hartung sylviajulie@tiscali.es Wenn also jemand in Christus ist, dann ist er eine neue Schöpfung: Das Alte ist vergangen,
Neues ist geworden.
2. Korinther 5, 17
Frederic Piard askpiard@yahoo.de freddy-15@hotmail.com Sei getreu bis in den Tod, so will ich dir
die Krone des Lebens geben.
Offenbarung 2, 10
Maximilian Prause murphy901@hotmail.com Von Seiner Fülle haben wir alle genommen
Gnade um Gnade.
Johannes 1, 16
Ricardo Rasqui rasquij@yahoo.com Die auf den Herrn harren, kriegen neue Kraft,
dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler.
Jesaja 40, 3
Yeison Richter yeison158@hotmail.com Ich will dich unterweisen und dir den Weg zeigen, den du gehen sollst. Ich will dich mit meinen Augen leiten. Psalm 32, 8
Donata Richtsteig donatarichtsteig@yahoo.de Er hat Seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen. Psalm 91, 11
Nicolai Schröer nielma@gmx.de Die Weisheit nimmt nicht Wohnung in einer Seele,
die das Böse liebt, und in einem Körper,
der sich zum Werkzeug der Sünde macht.
Weisheit 1, 4
Dennes Sohns wsohns@terra.es Wer spärlich sät, wird nur wenig ernten.
Aber wer mit vollen Händen sät,
auf den wartet eine reiche Ernte.
2. Korinther 9, 6
Steven Sohns wsohns@terra.es Ein Mensch sieht, was vor Augen ist.
Gott aber sieht das Herz an.
1. Samuel 16, 7

Gruppenbild Konfirmation 2006 Vordere Reihe von links nach rechts:
Laura Esteban Hofer, Shirley Birkner, Donata Richtsteig, Isabell Hachenberg, Nicolai Schröer, Frederic Piard, Dennes Sohns.
Hintere Reihe von links nach rechts:
Julie Hartung, Selina Hartmann, Steven Sohns, Roman Esteban Hofer, Yeison Richter, Ricardo Rasqui, Maximilian Prause.