Deutschsprachiges Evangelisches Pfarramt an der Costa del Sol - online
Grüsse von der Sonne Startseite

Fotos

passiert...notiert...

Gottesdienste
passiert...notiert...
und Fotos
Veranstaltungen
Wissenswertes


Symbole der Arbeit Symbole der Arbeit

Symbole Frömmigkeit Symbole Frömmigkeit

Artikel



Besuchergruppe Lesereise UK und EZ

Informationsabend über die Arbeit des Dt. Ev. Pfarramtes an der Costa del Sol
Hotel Al Andalus, Donnerstag 06.03.2008

Unter Leitung von Hans-Joachim Braach führt eine Lesereise von UK, Unsere Kirche - Evangelische Wochenzeitung für Westfalen und Lippe, und EZ, das Sonntagsblatt für die Evangelisch- lutherischen Landeskirchen Braunschweig, Hannover und Oldenburg, durch Andalusien in Südspanien. Eine Gruppe von 30 Teilnehmenden erlebte ein reichhaltiges Programm. Zu dem gehörte auch ein Informationsabend über die Arbeit des Dt. Ev. Pfarramtes an der Costa del Sol, Tourismuspfarramt der EKD, im Hotel Al Andalus in Torremolinos, den Pfarrer Friedhelm Peters mit seiner Frau Heike Peters gestalteten.

Für die optische Einstimmung hatte Heike Peters ein Mittenbild aufgebaut, in dem typische Gegenstände ausgelegt waren, die zur Arbeit im Pfarramt gehören. Neben Fotos aus der Arbeit fehlte nicht das Toilettenpapier und Handtuch für die gemieteten Kirchräume, noch der Mini-Rucksack für die Wertgegenstände, die niemals ohne Aufsicht liegen bleiben können. Dazu war mit Holzfiguren die biblische Geschichte vom Fischzug des Petrus dargestellt, die Heike Peters im letzten Kindergottesdienst anhand der Figuren erzählt hatte.

Pfarrer Friedhelm Peters erläuterte das Konzept der "Kirche im Kofferraum": Gegenwart Gottes dort erlebbar werden lassen, wo Menschen zusammenkommen, die unterwegs sind. So entsteht ein Stück Heimat in der Fremde und Glaubensstärkung für die Menschen, die besonders in Urlaubszeiten dafür offen sind.

Es schienen geübte Sänger unter den Teilnehmenden zu sein. Denn ein neu gelerntes Lied wurde schnell und gerne mitgesungen und wird die Gruppe zusammen mit dem Segenswort weiter begleiten: Schenk uns Zeit, schenk uns Zeit, Zeit aus Deiner Ewigkeit.

Besuchergruppe Besuchergruppe Besuchergruppe Besuchergruppe

Zur Startseite      Zum Anfang dieser Seite

Zuletzt geändert am 13.04.2010 von: (fp)