Deutschsprachiges Evangelisches Pfarramt an der Costa del Sol - online
Grüsse von der Sonne Startseite

Fotos

passiert...notiert...

Gottesdienste
passiert...notiert...
und Fotos
Veranstaltungen
Wissenswertes

Artikel



Priesterjubiläum Pfarrer Alfred Scheller
Dt. Katholische Gemeinde feierte 25jähriges Priesterjubiläume ihres Pfarrers mit Messen in El Morche und Marbella am 29. und 30.03.2008

Alfred Scheller
Alfred Scheller

Etwa 100 Gläubigen feierten jeweils die Jubiläums-Messen von Pfarrer Alfred Scheller am "Weißen Sonntag".

Fast 7 Jahre leitet der Geistliche schon die Dt. Katholische Gemeinde in Marbella mit den Gottesdienststellen in Marbella und Torrox-Costa / El Morche, wo die Festgottesdienste stattfanden.

In El Angel, Marbella, bereiteten ihm die Kommunion- und Firmungskinder einen herzlichen Empfang mit weißen Rosen, zu der jeweils ein Wunsch und Glückwunsch genannt wurde.

Ein liturgischer Chor hatte sich gebildet, um die Liturgie zu bereichern.

Den Altar schmückte ein Blumenstrauß mit rot weißen Farben seiner Fränkischen Heimat in Deutschland.

Pfarrer Brubbach hielt die Festpredigt, in der er das Priestertum Jesu auslegte. Beten - Heilen - Verkündigen, dies seien die Prioritäten im priesterlichen Dienst. So hatte es Papst Benedikt XVI erst kürzlich in Anlehnung an Jesu Aussendung der Jünger zusammengefasst. In diesem Dienst stehe Alfred Scheller. Noch viele Jahre möge er dafür Kraft und Segen in Demut vom Herrn empfangen.

Die Gemeinde beschenkte ihn neben der Laudatio mit einer Chronik, in der die Geschicke der Dt. Katholischen Gemeinde der letzten Jahre zusammengefasst sind, sowie einem ansehnlichen Spendenbetrag für eine Mädchenschule in Nepal, entsprechend dem Wunsch des Jubilars.

Pfarrer Peters vom Dt. Ev. Pfarramt überreichte zwei Bilder mit Alfred Scheller als soeben geweihtem Priester und einem Christusbild - Abbildungen des Primizbildes aus dem Jahr 1983. Den Weg zwischen den beiden Bildern hieße es immer wieder abzuschreiten: Das eigene Bild verwandeln lassen in das Bild Christi.

Schöne Feste mit vielen Köstlichkeiten schlossen sich den Messen an. Fröhliche Stimmung und heiteres Erzählen passt zu der Menschenfreundlichkeit, mit der Alfred Scheller auch diesen Tag mit seiner Gemeinde feierte.


Zur Startseite      Zum Anfang dieser Seite

Zuletzt geändert am 13.04.2010 von: (fp)