Deutschsprachiges Evangelisches Pfarramt an der Costa del Sol - online
Grüsse von der Sonne Startseite

Fotos

passiert...notiert...

Gottesdienste
passiert...notiert...
und Fotos
Veranstaltungen
Wissenswertes






Die mitwirkenden Pfarrer und Priester vlnr Pfr.Scheller, Don Antonio, Pfr.Peters, Don Paco Mitwirkende Pfarrer und Priester vlnr
Pfr.Scheller, Don Antonio, Pfr.Peters, Don Paco


Feiern nach dem Beten Feiern nach dem Beten

Es schmeckt allen Es schmeckt allen

Artikel



Gebetswoche für die Einheit der Christen
El Morche

Damit sie eins werden in deiner Hand. (Hesekiel 37, 17)
Estarán unidas en tu mano. (Ezequiel 37, 17)

Kirche Santiago El Mayor in El Morche beim Gebetesgottesdienst zur Einheit der Christen
Kirche Santiago El Mayor in El Morche
beim Gebetesgottesdienst zur Einheit der Christen
pdf

Zur weltweiten Gebetswoche zur Einheit der Christen 2009 hatten die deutschsprachigen evangelischen und katholischen Christen zusammen mit den spanischen katholischen Christen von El Morche und Torrox eingeladen.
Die vier Geistlichen Don Paco aus Torrox, Don Antonio aus El Morche, Pfarrer Scheller, Dt. kath. Gemeinde Marbella und Pfarrer Peters, Dt. Ev. Pfarramt Costa del Sol führten durch den Gottesdienst. Die Predigten von Pfarrer Friedhelm Peters in deutsch und von Don Antonio auf Spanisch wurden von Prädikant Jürgen Neusinger simultan in die jeweils andere Sprache übersetzt. Die Lesungen aus dem Alten Testament und aus dem Evangelium sowie die Fürbitten wurden von Gemeindegliedern in Deutsch und Spanisch vorgetragen.
Über 80 Teilnehmende erlebten so einen kompletten deutsch spanischen Gottesdienst, der mit großer innerer Anteilnahme gefeiert wurde.

Zur Gitarre von Pfarrer Alfred Scheller wurde der neue Choral der Gebetswoche auf deutsch gesungen: Auf dass sie alle eins seien in Deiner Hand. Die weitere musikalische Gestaltung hatte der Chor der Los Cantadores übernommen, der damit dem Gottesdienst eine weitere festliche Gestalt gab.

Die spanischen Gäste freuten sich über die mitgebrachten Tapas der deutschen Gemeindeglieder. So entstand nach dem Beten ein fröhliches Feiern.


Zur Startseite      Zum Anfang dieser Seite

Zuletzt geändert am 13.04.2010 von: (fp)