Deutschsprachiges Evangelisches Pfarramt an der Costa del Sol - online
Grüsse von der Sonne Startseite

Fotos

passiert...notiert...

Gottesdienste
passiert...notiert...
und Fotos
Veranstaltungen
Wissenswertes

Mutter und Kind, Extremadura Mutter und Kind, Extremadura

Meditation



Wie einen eine Mutter tröstet

Angst vor dem Tod hatte das Kind.

Große Angst, die es immer wieder bedrängte. In Worte war die Angst nicht zu fassen. Elterliche Nähe schenkte nicht lange Trost und Frieden.

Die Suche nach Antwort ging weiter.

Da hatte die Mutter eine Idee. Sie erklärte dem Kind:

wenn Du sterben wirst, bin ich doch schon da. Ich werde dich erwarten. Und Papa wird dich auch erwarten. Wir werden uns in den Arm nehmen.

Dies half und die Angst legte sich.

Gott ist beides für uns:

Die Mutter, die uns tröstet. ER sagt es sogar selbst von sich: ICH will euch trösten, wie euch eine Mutter tröstet.

Und ER, der Himmel und Erde geschaffen hat, erwartet uns. ER ist schon längst da, wo wir hingehen werden.

pdf