Deutschsprachiges Evangelisches Pfarramt an der Costa del Sol - online
Grüsse von der Sonne Startseite

Fotos

passiert...notiert...

Gottesdienste
passiert...notiert...
und Fotos
Veranstaltungen
Wissenswertes

orthodoxes Osterei orthodoxes Osterei

passiert...notiert...



Ostervorbereitung in Chisinau

Ostern wird in Europa ganz unterschiedlich gefeiert.
Einige Eindrücke der Vorbereitung auf Ostern von unserer nach Chisinau, Republik Moldau, verzogenen Prädikantin Gisela Johannes:

Karfreitag findet hier äußerlich nicht statt. Es ist ein normaler Werktag.
Ich werde versuchen in der Osternacht wach zu bleiben und mitzufeiern.
Man sagt mir, dass ich in die Kirchen nicht hineinkomme, weil sie völlig überfüllt sind.
Aber gegen vier Uhr morgens zieht man dreimal mit Kerzen um die Kirche herum.
Da müsste ich eigentlich etwas mitbekommen.
Fast jeden Tag war ich in der Kathedrale. Dort werden ständig Litaneien verlesen, und gleichzeitig wird alles wie wild geputzt. Das spürt und sieht man. Es wird überall etwas angemalt, geputzt, verschönert.
Ostern ist hier das größte Fest überhaupt. Alle feiern es.
Überall kann man so eine Art Panetone in unterschiedlichen Größen kaufen.
Die Eier werden rot gefärbt und mit Ikonenabziehbildern beklebt.
Ein paar bemalte Holzeier habe ich gekauft.
Auf einem ist Christus wie er zu Grabe gelegt wird
.

pdf