Deutschsprachiges Evangelisches Pfarramt an der Costa del Sol - online
Grüsse von der Sonne Startseite

Fotos

passiert...notiert...

Gottesdienste
passiert...notiert...
und Fotos
Veranstaltungen
Wissenswertes








Einzug mit dem Kreuz Einzug mit dem Kreuz



Lebens-Tau am Kreuz Jesu festgemacht Lebens-Tau festgemacht
am Kreuz Jesu




Konfirmiert - Tau und Urkunde Konfirmiert - Tau und Urkunde



Artikel



Konfirmation an der Costa del Sol

El Angel, 25. März 2012

Konfirmandengruppe in El Angel, v.l.n.r. Solér Schröder, Mara Meyer, Rayén Schröder, Nico Schulz, Max Meyer, Bendik Pakzad, Lukas Hartmann, Daniel De la Guerra Christochowitz, Larissa De la Guerra Christochowitz, Daniel Moses-Schoeneberg, David Rother, Nina McClure, Naima Pakzad, Nina Schulz, Remy Banghard, Amelie Reiher, Constantin McClure, Pastor Peters, Fabienne Banghard Konfirmandengruppe in El Angel, v.l.n.r.
Solér Schröder, Mara Meyer, Rayén Schröder, Nico Schulz, Max Meyer, Bendik Pakzad, Lukas Hartmann, Daniel De la Guerra Christochowitz, Larissa De la Guerra Christochowitz, Daniel Moses-Schoeneberg, David Rother, Nina McClure, Naima Pakzad, Nina Schulz, Remy Banghard, Amelie Reiher, Constantin McClure, Pastor Peters, Fabienne Banghard

Artikel pdf
Predigt htm dt, pdf dt, pdf sp, pdf engl; Programmheft pdf
Fotoserie
Konfirmationsfotos 2012

Festmachen am Kreuz Jesu - das war das Thema der Konfirmation von 18 Jugendlichen. Sie hatten sich ein halbes Jahr mit acht Jugendsonntagen in einem Glaubenskurs darauf vorbereitet. Ich halte mich an Jesus fest und ER hält dadurch mich. Diese Glaubenswahrheit wurde auch sinnbildlich deutlich, indem jeder der KonfirmandInnen sein Lebens-Tau am Kreuz von Jesus festknotete. Beim eigenen Bekenntnis des Glaubens blieb das andere Ende fest in der eigenen Hand.

Pastor Peters erläuterte in seiner Predigt, die in deutsch, spanisch und englich jedem vorlag, wie es gelingen kann, den Glaubensknoten auch zu leben: Im Raum der Stille, im Gebet, ist es möglich, Jesus zu begegnen. Im Gottes Wort finde ich Weisung von IHM für das eigene Leben. In den Sakramenten erfahre ich Stärkung aus der ewigen Welt. Und am Kreuz schenkt ER mir meine Gotteskindschaft.

Bei der Segnung der KonfirmandInnen wurde unter Handauflegung der Konfirmationsspruch zugesagt. Im Kreis der Familien empfingen dann die Konfirmierten zum ersten Mal am Tisch des Herrn Brot und Wein.



Zur Startseite      Zum Anfang dieser Seite

Zuletzt geändert am 25.03.2012 von: (fp)